Mi

28

Apr

2010

Tagebuch

4 Kommentare

total mechaniacs !!!

Nächstes Projekt ??

 

Am 04. August startet die Rallye von London nach Kirgisien ( ehemals Taschkent)

Team 53 ist am Rätseln....!

 

vormerken, vormerken ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind die mechaniacs, das 53. Team der Allgäu-Orient Rallye.

Eines der letzten automobilen Abenteuer dieser Welt, die Old- und Youngtimerrallye vom Allgäu in den Orient startet am 30. April 2010 zum fünften Mal in Oberstaufen. Sie ist auch 2010 die Low Budget Rallye für Leute, die das kalkulierbare Abenteuer wünschen. Sie ist eine preiswerte Alternative zur fertig gemachten Paris-Dakar für gute Menschen, die wenig positiv verrückt sind und starke Teams.

camel                                  camel



Der Spaß und das Abenteuer, an einer echten Rallye teilzunehmen, stehen nicht an erster Stelle. Die Rallye dient letztendlich einem karitativem Zweck. Die Fahrzeuge bleiben nach der Rallye in Jordanien und gehen in den Besitz der UN Hilfsoganisation WFP (World-Food-Programm) über. Die Fahrzeuge werden versteigert und die Erlöse fließen auf ein Sperrkonto des WFP. Die Gelder werden zweckgebunden für die jeweiligen Projekte nach Projektfortschritt ausbezahlt.

Bitteschön, ein Hauch von Orient gabs gestern bei Zimmermann Automobile in Stuttgart Feuerbach. Samt schwäbischen Maultaschen und Wein liess es sich dann auch prima vor unserem Bussle chillen oder über die beste Route diskutieren und über Autos, Oldtimer, Länder und Leute und überhaupt zusammensitzen und Schwätzle halten... stuggi 27. 03. 2010, draußen bewöklt...Prima wars, warm wars und unsere Vorfreude steigt! Deshalb Danke fürs Vorbeikommen, für Interesse und Unterstützung und ein ganz dickes Dankeschön an alle edlen Spender!

 

 

hallo ich bins
hallo ich bins

Total frisch und munter unser Maskottchen, aber die Schnecke hat noch gar keinen Namen! Vorschläge bitte!

 

 

Das erste Fahrzeug erstrahlt in frischem weiß

und ist so gut wie startklar...

 

Isser nicht schön!